Pokal: SVG - Hanweiler 2:1

Am Mittwoch, den 28. August 2013 traf um 19.00 Uhr der Tabellenzweite der Bezirksliga Saarbrücken SV Gersweiler auf den Tabellensiebten der Landesliga Süd SF Hanweiler. Beim SVG fehlten berufsbedingt vier Stammspieler, D.
Gruber, M. Brutscher, L. Silbersack, J. Holderried und nach der Halbzeit noch V. Raab. Dennoch konnte dich die hochmotivierte und stark aufspielende Mannschaft gegen den Klassenhöheren durchsetzen. Der SVG setzte von Beginn an - wie in den letzten Meisterschaftsspielen - den Gegener unter Druck, aber ein Tor sollte, trotz hochkarätiger Chancen nicht gelingen. Nach ca. 20 Minuten gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. Einen Fehlpaß vor der SVG-Abwehr nutzte der Gegner vor der Halbzeit aus und ging mit 0:1 in Führung. In der zweiten Spielhälfte ging es hin und her, bis bei einer Standardsituation in der 75 Min. A. Hank den Abpraller eines Schußes von J. Albrecht zum 1:1 unhaltbar versenkte. Gegen Ende der Partie, setzte sich der stark aufspielende A. Tiepelt auf der rechten Seite durch und D. Conrad verwertete die Flanke in der 89. Min. zum verdienten 2:1 Siegtreffer. Nach der Partie wurde die Mannschaft für den spannenden Pokalfight mit lang anhaltendem Beifall der Gersweiler Fans honoriert.
 
 
 

Aktive - nächstes Spiel

winterpause

Hallenevent Magazin 2019

Cover2019 klein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.