Freigabe Trainings- und Spielbetrieb ab dem 29.07.2020

Der SV Gersweiler hat mit Wirkung ab einschl. 29.07.2020 nachstehendes Hygienekonzept der Stadt Saarbrücken, Sport- und Bäderamt und Ordnungsamt vorgelegt.

 

Der SV 1910 Gersweiler-Ottenhausen e.V. übernimmt die Vorgaben und Empfehlungen des DFB-Leitpfaden „Zurück auf den Platz“ (Leitfaden für Trainings- und Spielbetrieb) vom 17.07.2020 den wir als Anlage incl. Hygienekonzept, Allgemeinen Hygieneregeln und Rahmenterminkalender Aktive und Jugend beifügen.

 

Wir geben hierzu individuell an:

 

Zu 3) organisatorische Voraussetzungen

 

Hygienebeauftragter Gesamtverein, Markus Johann, Geschäftsführer SV Gersweiler

Hygienebeauftragter je Trainingseinheit, verantwortlicher Trainer bzw. Teamleiter

 

Zu 4) Zonen

 

Zone 1 - Innenraum/Spielfeld

 

Gem. Mitteilung des Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie vom 24. Juli 2020 Kontaktsport tritt am 27. Juli 2020 in Kraft: Der Trainings- und Sportbetrieb kann in Gruppen von bis zu 35 Personen durchgeführt werden. Gängige Hygienemaßnahmen sind dabei weiterhin einzuhalten. D.h. ein Spielbetrieb von zwei Mannschaften (22 Spieler) zzgl. Schiedsrichter (1-3 abhängig von Freundschafts-/Pokal- oder Meisterschaftsspiel) und Trainer/Betreuer/Auswechselspieler (in Summe je Team 5-6 Personen) ist ab dem 27. Juli 2020 erlaubt.

 

Zone 2 – Umkleidebereiche

 

Findet ein Freundschafts-/Pokal- oder Meisterschaftsspiel statt haben Gastverein, Gastgeber und Schiedsrichter unterschiedliche Duschräume. Voraussetzung hierfür ist, dass die Umkleideräume/Duschen der Mehrzweckhalle Gersweiler seitens der Stadt zur Verfügung gestellt werden.

Zone 3 – Publikumsbereich

Gem. Mitteilung des Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie vom 24. Juli 2020 Kontaktsport tritt am 27. Juli 2020 nächste Stufe der Regelung zu Veranstaltungen in Kraft.Veranstaltungen, zu denen je Veranstaltungstag und -ort in der Summe unter freiem Himmel nicht mehr als 700 Personen zu erwarten sind, können stattfinden.Veranstaltungen mit mehr als 20 anwesenden Personen sind weiterhin unter Angabe des Veranstalters der Ortspolizeibehörde (dem Ordnungsamt) zu melden.

 

SV 1910 Gersweiler-Ottenhausen eV

 

Frank Thielen

1. Vorsitzender

 

Anlagen

- DFB-Zurück ins Spiel, Stand 17.07.2020

- Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, Stand 11.07.2020

- Info-Plakat Zuschauer, Stand 13.07.2020

- Info-Plakat Spieler, Stand 13.07.2020

- Hygieneregeln Vereine, Stand 13.07.2020

- Kontaktverfolgung Zuschauer, Stand 10.07.2020

Aktive - nächstes Spiel

Coronavirus 29

Hallenevent Magazin 2019

Cover2019 klein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.