Bezirksliga Köllertal/Warndt: FC Riegelsberg 2 – SV Gersweiler 2 10:1 (3:0)

Zuschauer: 100

Derbe Schlappe in Riegelsberg bezogen

Heftig unter die Räder ist die Grün-Weiße Reserve auf dem bestens präparierten Naturrasen in Riegelsberg. Nicht den Hauch einer Chance hatten die Gersweiler Jungs gegen eine spielstarke und Tor hungrige Heimelf.

Nur eine Richtung gab es vom Anpfiff weg: Das Gersweiler Gehäuse. Die Gastgeber agierten drückend überlegen und lagen zur Pause nur vergleichsweise knapp mit 3:0 vorne. Nach dem Wechsel brachen dann endgültig alle Dämme beim SVG 2. Letztendlich stand eine bittere zweistellige Niederlage zu Buche. Den einzigen Gersweiler Treffer erzielte Philipp Bingert in der Schlussphase der einseitigen Begegnung.

SV Gersweiler 2:

Daniel Giesbrecht – Christoph Conrad – Sofiane Hadj Mohand – Ifisenachi Onyekaba (Lukas Brockhoff) – Christian Pfiffer – Sami Aliyazdi (Mirko Wiesen) – Philipp Bingert – Marius Kneip (Max Roa) – Sascha Jennewein – Sebastian Jennewein – Timmi Wilhelm

 

Eckhard Dewes

Pressestelle SV Gersweiler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktive - nächstes Spiel

5 Spieltag 2022 23

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.