Kreisliga A Saarbrücken: FV Fischbach 2 – SV Gersweiler 3 6:5 (4:5)

Zuschauer: 50

SVG 3 nach turbulentem Spiel trotz klarer Führung geschlagen

Enttäuscht zogen die Gersweiler Jungs nach einer höchst unnötigen Niederlage von dannen. Zur Halbzeit lag die Mannschaft nach zwischenzeitlicher 5:2 Führung noch mit 5:4 in Front. Nach der Pause kassierte sie dann noch zwei weitere Gegentore ohne weitere eigene Treffer beizusteuern. Damit steht eine bittere 5:6 Niederlage zu Buche, die vermeidbar und damit um so ärgerlicher war.

Die Zuschauer in Fischbach erlebten jedenfalls eine sehr unterhaltsame Partie mit stets wechselnden Verläufen. Michael Zacher hatte schon in der Anfangsminute seine Mannschaft in Führung gebracht. Die Einheimischen konnten zügig erwidern und führten nach 8 Minuten mit 2:1. Der SVG 3 kam in der Folge immer besser zur Geltung und durch die Treffer von Patrick Crauser (15.), wiederum Michael Zacher (19.), Jens Krämer (26.) und Daniel Cibella (43.) lag die Truppe bereits deutlich mit 5:2 vorne. Leider brachten es die Grün-Weißen jedoch fertig, sich bis zum Pausenpfiff noch zwei herzlich überflüssige Gegentore einschenken zu lassen, so dass mit einem denkbar knappen Vorsprung die Seiten gewechselt wurden.

In Abschnitt zwei war dann Schicht im Schacht in Sachen Tore erzielen. Dem SVG wollte und wollte kein eigener Treffer mehr gelingen. Die Heimelf konnte so tatsächlich noch das Spiel drehen, zunächst ausgleichen (55.) und schließlich den Siegtreffer erzielen (78.). Eine bittere Niederlage, die nach diesem Verlauf absolut vermeidbar war, was auch den enttäuschten Kommentaren der Akteure zu entnehmen war.

Nächstes Spiel: Sonntag, den 18. März um 16:45 Uhr gegen FC Neuweiler 2

SV Gersweiler 3:

Sven Blum – David Peters – Dennis Körner – Daniel Cibella – Carsten Link (Claudio Ienarella) – Christoph Conrad – Jens Krämer – Matthias Wintrich – Patrick Crauser – Lutz Haertel (Yannick Sonnhalter) – Michael Zacher

Eckhard Dewes

Pressestelle SV Gersweiler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktive - nächstes Spiel

17. Spieltag 2018 19

Hallenevent 2018

Cover 2018 halle18

Brascheplatz - Magazin - Neu

Brascheplatz Web 1