Kreisliga A Köllertal-Warndt: SV Gersweiler 3 – DJK Rastpfuhl – Rußhütte 6:0 (2:0)

Zuschauer: 60

Dritte macht Neunpunkte-Sonntag komplett

Nach überlegenem Spiel und mit schönen Treffern machte die Drittvertretung der Grün-Weißen einen perfekten ersten Heimspielsonntag komplett und sackte ebenfalls einen Dreier ein. Gegen harmlose Gäste gab es von Anfang an nur eine Richtung, den generischen Kasten.

Die neu formierte Gersweiler Dritte präsentierte sich bei ihrer ersten gespielten Begegnung und den zum Auftakt am Grünen Tisch gewonnenen Punkten Tor hungrig und spielfreudig. Den Gästen blieb zumeist das Nachsehen und die zahlreichen im Waldstadion verbliebenen Zuschauer durften sich über schön anzusehende Treffer freuen.

Zum Halben Dutzend steuerten fünf verschiedene SVGler bei. Marius Kneip eröffnete nach sieben Minuten den Torreigen. Vor der Pause servierte der Torschütze Gregor Fortuin, der zum 2:0 Halbzeitstand verwandeln konnte.

Lukas Brockhoff legte nach 55 Minuten nach, wenig später war nach Mark Wendels Treffer die Messe gelesen (62.). Zum Endstand von 6:0 folgten noch zwei weitere Tore von Marius Kneip (75.) und Mirko Wiesen (84.).

Dann war Feiern angesagt. Mit drei Siegen im Gepäck konnte ein gelungenes Einstandsfest zelebriert werden, so kann es im Waldstadion gerne weiter gehen.

SVG Bild1

Nächstes Spiel: Sonntag, den 21. August um 13:15 Uhr bei der Reserve der Sportfreunden

SV Gersweiler 3:

Joshua Schwindling – Lukas Brockhoff (Domenico Damascato) – Daniel Weber – Mirko Wiesen – Gregor Fortuin (Max Gerdum) – Marius Kneip – Jeremy Krings (Philipp Müller) – Sebastian Mathis – Lucca Zeddies – Max Roa (Mark Wendel) – Timmi Wilhelm

Eckhard Dewes

Pressestelle SV Gersweiler

Hallenevent 2022

Cover2019 klein

Hallenevent 2022 - Programm

Cover2019 klein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.